Wer ist online

Aktuell sind 520 Gäste und keine Mitglieder online

Die U20 Mädels erkämpfen sich die nächsten 3 Punkte

Am Sonntag, den 12.11.23 schlugen die U20 Mädels das erste mal zuhause in Gschwend auf.

Im ersten Spiel spielte man gegen die SG Schorndorf. Frickenhofen fand gut in den ersten Satz und blieb bis zur Satzmitte motiviert im Spiel. Doch die erfahrenen Gäste waren insbesondere im Angriff überlegen. Der SVF gab sich jedoch nicht so leicht geschlagen und punktete immer wieder durch tolle Aufschläge. Die Eigenfehler reduzierten sich im weiteren Spielverlauf und man konnte selbst mit guten Angriffen punkten. Eine Steigerung im zweiten Satz konnte die 0:2 Niederlage dennoch nicht abwenden. (13:25, 20:25)

In der 2. Partie hieß der Gegner nun SG MADS Ostalb 1 (Aalen). Mit Schwung und Elan begann der erste Satz. Die SV-Mädels zeigte eine konzentrierte Leistung. Die Zuschauer bekamen einige schöne Netzaktionen zu sehen. Beide Sätze wurden konsequent zu Ende gespielt und auch verdient gewonnen. 2:0 (25:21, 25:17)



Es spielten: Isabell Baumann, Leni Braun, Johanna Grosch, Sina Heppes, Klara Illg, Maike Rommel, Martha Schiek und Franziska Weller